Seminarinhalte

Unsere Module 2021

Grundlagen des systemischen Coachings – Werkzeugkoffer

  • Definition Coach /Coaching
  • Formel für Veränderung im Coachingprozess
  • Einstiegsfragen
  • Systemische Fragen
  • Grundlagen der lösungsorientierten Gesprächsführung
  • Glaubenssysteme
  • Strategien
  • ...

Werkzeuge des neurolinguistischen Programmierens (NLP)

  • Ausgewählte Axiome / Grundannahmen des NLP
  • Kalibrieren, Pacing und Leading
  • Rapport herstellen und aufrechterhalten
  • Repräsentationssysteme VAKOG
  • Zielrahmen
  • Einführung in Grundlagen des Ankerns
  • Wertschätzendes und sinnesspezifisches Feedback
  • Assoziation, Dissoziation;
  • 1.,2.,3., Position (Wahrnehmungspositionen)
  • Einführung Logische Ebenen
  • Zielorientiertes und ökologisches Ressourcenmanagement
  • Einführung in das Meta-Modell der Sprache

Transformation - Veränderung beginnt mit Selbstveränderung

  • Polyvagal-Theorie & Coaching
  • Das autonome Nervensystem & unsere psychologische Erzählung
  • Das Prinzip der Neurozeption
  • Co-Regulation
  • Mapping des persönlichen Profils
  • Mapping von Trigger und Glimmer
  • Mapping regulierend wirkender Ressourcen

Verbale und Nonverbale -  Kommunikation

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Big Three der Motive
  • Big Five
  • 6-Hut-Modell
  • Transaktionsanalyse
  • Das Lebensrad
  • Übungen zu den verschiedenen Methoden und Techniken

Intersektionalität & Diskriminierung

  • Bei Intersektionalität geht es (im Gegensatz zu Diversität) grundlegend um die Verschränkung und Verwobenheit von sozialen Differenzkategorien bzw. sozialen Ungleichheitsverhältnissen, z.B. in Bezug auf Gender und Rassismus.
  • Welche Ursprünge, Verständnisse und Aspekte sind besonders relevant? Welche Implikationen lassen sich daraus für eine diversitätsreflektierte und intersektionale Praxis – auch im Coaching - ableiten?
  • Welche Dimensionen, Zugangsweisen und Aspekte werden für die eigene Praxis als besonders relevant erachtet? Was bedeutet eine reflexive Professionalität im Kontext von Intersektionalität?

Der selbständige Coach – Existenzgründung und Festigung

  • Motivation - persönliche Zielsetzungen – betriebliche Zielsetzungen – Geschäftsidee
  • Produkte – Leistungsangebote – Märkte
  • Marketing mit Werbung und Vertrieb sowie Preise
  • Risiken – Recht - Versicherungen
  • Rollen als operativer Coach
  • Der Coach im sozialen System – Feedbackmethoden
  • Personal und Gründer / Kooperationen
  • Businesspläne für unterschiedliche Adressaten und Controlling

Management Coaching

  • Akquise und Vorbereitung für den Einsatz im Unternehmen.
  • Modelle und Coachingprozesse
  • Praktisches Coachen von Führungskräften
  • Nachbereitung

Teamcoaching & Virtuelles Coaching

I. Teamrollen

  • Definition
  • Teamrollen
  • Teamphasen
  • DISG beim Team (Team Zusammenstellung)
  • Teamführung
  • Modelle
  • Coachingprozesse


II. Virtuelles Coaching

  • Unterschiede zum Präsenzcoaching
  • Methoden
  • Software
  • Tools im Personal Coaching
  • Rollenspiele Personal Coaching und Supervision
  • Teamcoaching
  • Management Coaching
  • Rollenspiele Business Coaching und Einsatz von Reflecting-Teams

Theorie U – Führungskompetenzen der Zukunft

  • Presencing - Grundlagen der Theorie U
  • Von der Zukunft her führen
  • 4 Ebenen des Hinhörens und der Aufmerksamkeit
  • Journaling
  • Case Clinic als Coaching Tool

Magie der Sprache

  • Schlagfertigkeit & Gesprächstechniken
  • Meta-Modell
  • Milton Modell
  • Eigene Sprachmuster erkennen
  • Wechselwirkungen zu anderen Sprachmustern erkennen

Einzeltrainingsprogramm – Mentaltraining & Business Coaching

Trainingsprogramm und Fallbeispiele des Coachings in der Praxis

  • Training und Präsentation der gelernten Methoden und Techniken
  • Konstruktive Feedbackgespräche

Medienmaterial und Unterlagen zur individuellen Weiterentwicklung

E-Learning Aufgaben und Erfolgskontrollen

Abschlussprüfung &  Zertifikatsübergabe

Unterrichtszeiten:

08:45 bis 16:15 Uhr

Je nach Modul können sich abweichende individuelle Unterrichtszeiten ergeben.

Änderungen bleiben vorbehalten!

Unsere  Ausbildung ist modular aufgebaut und kann dadurch auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden.




E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn