Institut für Business Coaching & Mentaltraining

 
 

Berufliche (Aus- und) Weiterbildung zum 

PRACTITIONER + MASTER


Für Unternehmen und auch einzelne Personen, die sich gezielt weiterentwickeln möchten.

Die beste Investition eines Unternehmens ist die in die eigenen Mitarbeiter.

Zielgerichtete, wirkungsvolle und effiziente Kommunikationsfähigkeiten sowie emotionale und soziale Kompetenzen der Mitarbeiter gehören heute zu den wichtigsten Schlüsselfaktoren für unternehmerisches Wachstum und beruflichen Erfolg jedes Einzelnen.

Ein Team aus gut geschulten Mitarbeitern, das ziel- und lösungsorientiert denkt, handelt und eine ergebnisorientierte Kommunikationskultur pflegt, ermöglicht dem Unternehmen, über sich hinauszuwachsen und jeden Einzelnen sich weiterzuentwickeln. 

Jeder Teilnehmer erlernt bei uns wertvolle Kommunikations- und Führungstechniken, die speziell auf den Einsatz im beruflichen Bereich ausgerichtet sind. 


NLP/EMDR/Hemi-Sync/Trance/Hypnose

Gestalten und Entwickeln Sie Ihren persönlichen und beruflichen Erfolg mit der Macht der NLP - EMDR - Hemi-SyncTrance - Hypnose Methoden und Techniken:

NLP-Hemi-Sync-Hypnose - Basic

NLP -Hemi-Sync-Hypnose- Practitioner 

NLP Hemi - Sync - Hypnose - EMDR - Master

Ein kurzer Überblick für Einsteiger 

Modul 

NLP - Neuro-Linguistisches Programmieren

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an NLP Methoden und Techniken, die wir in unser NLP -Ausbildung unterrichten:

Ankern

Ein emotionaler Zustand wird mit einem inneren oder äußeren Reiz verknüpft. Die Reizauslösung führt zum Abruf des emotionalen Zustands. Anker können aus allen Repräsentationssystemen stammen und dienen zum Beispiel dazu gute Gefühle jederzeit abrufbar zu machen. 

Change History 

Veränderung/Neubewertung/Erneuerung der persönlichen Geschichte mithilfe der Timeline. 

Core Transformation 

NLP Format, dass sich toll anfühlt und hilft unangenehme Verhaltensweisen abzulegen. 

Fast Phobia Cure 

Technik zur Auflösung von erlernten Reiz-Reaktionsmustern. Zum Beispiel zum Bearbeiten einer Angst vor Spinnen. 

Glaubenssatzarbeit 

Unterbewusste Annahmen, die unser Leben steuern, unsere Wahrnehmung filtern und unsere Zukunft beeinflussen. Diese sind oft unreflektiert von anderen übernommen und nicht immer zielführend. Lernen sie aus dem Marionetten Spiel auszusteigen und sich selber und andere tiefer zu hinterfragen. 

Hypnose/Trance 

Veränderter Bewusstseinszustand (oft nach innen gerichtet) der genutzt werden kann, um Ressourcen abzurufen.

Meta-Modell der Sprache 

Sprache tilgt, verzerrt und generalisiert, dadurch werden Erfahrungen komprimiert. Mit Hilfe konkreter Fragen werden unpräzise Formulierungen geklärt und hinterfragt, wodurch eingeengtes Denken wieder erweitert wird. Aus Problemen werden Möglichkeiten. 

Metapher

Sprachliche Bilder und Lerngeschichten, um dem Unbewusstsein und Bewusstsein Lösungsmöglichkeiten zu bieten.

Meta-Programme 

Wiederkehrende Verhaltensmuster, die in verschiedenen Lebensbereichen auftauchen und sich wie ein Muster durch das Leben ziehen. Erlangen sie mehr Flexibilität und Menschenkenntnis im Umgang mit sich und anderen. 

Milton-Modell der Sprache 

Hypnotische Sprachmuster von Milton Erickson. Erlauben es einen Zugang zu den unbewussten Ressourcen des Gegenübers zu bekommen. 

Modellieren von Exzellenzstrategien 

Analyse und Übernahme von Exzellenzstrategien von Könnern. 

Nested Loops 

Eine Methodik die durch das gezielte setzten von Cliffhangern und das Verschachteln von Geschichten, maximale Aufmerksamkeit und Lernen auf unbewusster Ebene ermöglicht.

New Behavior Generator 

Installiere die von Könnern modellierten Verhaltensweisen, so dass sie auch für Sie zugänglich werden. 

Pacing & Leading

Die Fähigkeit zu wissen, was man sagen muss um gewünschte Resultate zu erhalten, oder was man tun muss um Veränderungen eines Zustandes zu bewirken. 

Rapport 

Die Fähigkeit mit dem Gegenüber zu schwingen und Vertrauen aufzubauen. Rapport hilft bei jeder Kommunikation, Interaktion und Intervention. 

Refraiming 

Umdeutung und Veränderung des Bezugsrahmens eines Verhaltens um die jeweilige Perspektive zu wechseln und Wahlmöglichkeiten zu erhalten. Reframing hilft etwas aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. 

Repräsentationssysteme 

Unsere Realität wird durch unsere Sinneskanäle wahrgenommen und ein inneres Abbild davon erstellt. 

Sleight of Mouth 

Fortgeschrittenes Sprachmodell des NLP, welches schlagfertige Antworten ermöglicht und Glaubenssätze aufbrechen kann. 

Submodalitäten 

Unterkategorie dieser Sinneskanäle (Helligkeit, Entfernung, Bildgröße…), die es ermöglichen die Abspeicherung von Erfahrungen nach unseren Bedürfnissen zu verändern, um zum Beispiel Blockaden zu lösen oder unangenehme Tätigkeiten zu erledigen. 

Strategien 

Schnell ablaufende unbewusste Verarbeitungsfolgen. Sie laufen ab wenn Entscheidungen getroffen werden. Ihre Beachtung hilft z.B. exzellenten Verkäufern beim Verkauf und guten NLPlern beim Bearbeiten von Verhaltensweisen

Swish Pattern

Schnelles Vertauschen/Überlagerung innerer Bilder (Zielzustand und Problemzustand), um ein neues Verhalten zu etablieren oder einen Reiz abzuschwächen. 

Timeline 

Visuelle Repräsentation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 

Vorannahmen des NLP 

Grundlegende Einstellungen im NLP, die NLP so einzigartig machen. 

Werte 

Innerer Kompass aus subjektiven Maßstäben über die Welt. Die unsere Entscheidungen auf unterbewusster Ebene beeinflussen. 

Wohlgeformte Ziele (SMART) 

Kriterien für gesetzte Ziele, die die Realisierung dieser Ziele möglich machen. 


Modul 
EMDR - Eye Movement Desensitization and Reprocessing

"Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung mithilfe von Augenbewegungen"

EMDR - Techniken  und Werkzeuge fürs  Coaching

Arbeit mit Bildern und Symbolen in der Innen- und Außenwelt 

  •  Erfolgreicher im Job
  •  Erfolgreiche Sport Karriere 
  •  Erfolgreiche Prüfungsergebnisse

__________________________________

Modul 
Trance Induktion durch Hemisphären-Synchronisation

Wissenschaftler fanden heraus, dass spezielle Klangmuster das Gehirn in unterschiedliche Bewusstseinszustände führen können, die von tiefer Entspannung oder Schlaf bis hin zu erweitertem Bewusstsein und anderen außergewöhnlichen Zuständen reichen.  

• Trance Werkzeuge erlernen
• Erkennen und utilisieren von spontanen Trancezuständen 

Das Ergebnis ist ein fokussierter, selbstbestimmter Kontrolle über seine verschiedenen Bewusstseinszustände.  

____________________________

Bei erfolgreichem Abschluss der schriftlichen und praktischen Prüfung, erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. 

 
E-Mail
Anruf
Infos